Häufige Fragen

Brauche ich einen Termin?

Ja, denn wir möchten jeder Braut die ungeteilte Aufmerksamkeit geben können.

Gibt es Parkmöglichkeiten bei der Herzbraut?

Ganz klar, JA. Wir haben ausreichend Parkplätze direkt vor der Türe exklusiv nur für unsere Herzbräute

Wann sollte ich mich bei euch melden?

Wir empfehlen, die Brautkleidsuche etwa 6 bis 9 Monate vor Deiner Hochzeit zu beginnen. Wir arbeiten mit internationalen Designern zusammen, bei denen die Lieferzeiten bis zu 5 Monate sein können.

Aber keine Sorge, falls Deine Hochzeit schon früher sein sollte, einige unsere Designer bieten auch Express-Lieferungen an.

Wie sind Eure Öffnungszeiten?

Die HERZBRAUT hat keine regulären „Öffnungszeiten“ – wir sind nur für vereinbarte Termine im Laden.

Was genau ist das „Late Night Bridal Shopping“?

Wir wissen, dass es schwierig sein kann, neben Job etc. einen Termin zu finden, der Dich und Deiner Begleitung passt, daher haben wir exklusiv das Late Night Bridal Shopping eingeführt. Du hast so die Möglichkeit, einen Termin Donnerstags und Freitags ab 19:00 Uhr zu vereinbaren.

Für die Late Night-Termine berechnen wir eine Gebühr von 60 € pro Stunde, welche selbstverständlich für Dich beim Kauf entfallen.

Wie viele meiner Liebsten darf ich mitbringen?

Wir können verstehen, dass Du den schönen Moment der Brautkleidsuche gerne mit all Deinen Liebsten erleben möchtest, und gerne kannst Du all diese Menschen mit zu uns bringen. Jedoch können wir Dir aus der Erfahrung heraus sagen, dass Dein Besuch bei uns für Dich um einiges schöner und entspannter wird, wenn Du Dich möglichst auf 3 Begleitpersonen beschränkst.

Was soll ich mitbringen?

Neben Vorfreude und guter Laune empfehlen wir Dir zur Anprobe hautfarbene Wäsche zu tragen, die sich möglichst wenig auf Deiner Haut abzeichnet. Wenn Du Dich in einem Kleid mit Rückenausschnitt siehst, kannst Du auch gerne einen Klebe-BH oder Tape mitbringen.

Juhu, ich hab mein Kleid gefunden – wie geht es weiter?

Wir bestellen Dein Kleid ausgehend von Deinen Maßen in der passenden Konfektionsgröße. Bei den wenigsten Brautkleidern sind keine Änderungen notwendig, um es für Dich perfekt zu machen.

Du kannst Dein Kleid gerne bei einer Schneiderin Deiner Wahl oder unserer Schneiderin vor Deiner Hochzeit final anpassen lassen.

Die Änderungskosten kalkulieren wir nicht in unsere Kleiderpreise ein, sodass Du selbst entscheiden kannst, wo das Fitting Deines Kleides stattfindet.

Was kosten Eure Brautkleider?

Unsere Brautkleider starten ab 1.000 €.

Die Antwort auf Deine Frage ist nicht dabei? Dann schreib uns einfach, wir freuen uns darauf, Dir zu helfen!

3 + 11 =