Test

Bridal Concept Boutique in Köln

"Liebe bedeutet, seine Träume miteinander zu teilen."

19.05.2023

· ·

von Marketing

Welches Brautkleid passt am besten zu deiner Figur?

Welches Hochzeitskleid passt zu meiner Figur? Diese Frage stellen sich viele unserer Bräute und wir unterstützen dich als Braut gerne dabei, das perfekte Brautkleid bei uns in der Herzbraut zu finden.

Dein Traumkleid sollte nicht nur wunderschön aussehen, sondern auch perfekt und bequem sitzen, sodass du dich rundum wohl fühlst an deinem großen Tag!

Es kommt natürlich immer darauf an, welche Stellen dir an deinem Körper am besten gefallen und welche du ggf. kaschieren möchtest. Ziel ist es, deine figurlichen Vorzüge besonders zu betonen und hervorzuheben.

Du möchtest, dass dich dein perfektes Hochzeitskleid optisch streckt? Dann ist die A-Linien Form die richtige Wahl für dich. Fließende Stoffe wie: Chiffon und Soft-Tüll lassen dich optisch etwas größer wirken. Die A-Linie kaschiert übrigens auch eine etwas fülligere Taille sowie Hüfte. Gut zu wissen: die A-Linie ist grundsätzlich für jede Körperform super geeignet. Auch für schwangere Bräute, ist die A-Linien Form eine gute Option. Um zusätzlich gezielt deinen Oberkörper zu strecken, wähle einen tiefen V-Ausschnitt, dieser wird dir das perfekte Dekolleté zaubern.

Bei einer großen Oberweite ist auch die beliebteste Brautkleid Form, die A-Linie sehr gut geeignet. Breite Träger sorgen für den perfekten Halt und ein runder, V- oder herzförmiger Ausschnitt setzt dein Dekolleté perfekt in Szene.

Fit and Flare und Meerjungfrauen sind perfekt für große Bräute. Diese Stile betonen besonders die weiblichen Rundungen. Die Körperregionen wie Taille, Po und Hüfte werden bei diesen Stilen besonders hervorgehoben. Ein Brautkleid im Fit and Flare-Stil ist, wie der Name schon sagt, nur bis zur Hüfte eng geschnitten, der Rock ist dann von der Hüfte abwärts bis nach unten weit ausgestellt. Bei einem Mermaid-Schnitt liegt das Kleid bis zum Ende des Knies sehr eng am Körper der Braut an. Erst dann geht der Rock des Mermaid-Kleides in eine ausgestellte Form über. Dieser besteht häufig aus mehreren Lagen Tüll.

Bräute, die schon immer davon geträumt haben, als Prinzessin vor dem Altar zu treten, kommen nicht um ein Prinzessinnenkleid herum. Das Oberteil liegt, ähnlich wie bei der A-Linie, sehr eng an und wird in vielen Fällen mit einer Korsage getragen. Dadurch zaubert dir die Prinzessinnen-Silhouette eine schmale Taille. Ab der Taille geht die Prinzessin in einen weit ausgestellten Rock zum Beispiel aus Tüll, Mikado oder Satin über. Dieser bildet einen starken Kontrast zur schmalen Taille. Daher ist das Prinzessinnen Hochzeitskleid perfekt für Frauen mit einem schmalen Oberkörper oder für Bräute mit kräftigen Oberschenkeln, breiteren Hüften und einem üppigen Po geeignet. Mit einem Prinzessinnenkleid erfüllst du dir garantiert den Traum von deiner Märchenhochzeit!

Denke immer daran: DU wirst an deinem großen Hochzeitstag bezaubernd und wunderschön aussehen!

Brautmode ist sehr facettenreich und wir helfen dir gern dabei, den für dich perfekten Stil zu finden.

Vereinbare jetzt deinen Termin zum Traumkleid – Wir freuen uns auf Dich!